Individuelle Diätberatung genauso effektiv wie verhaltenstherapeutische Behandlung

Im International Journal of Obesity ist eine Studie aus Australien erschienen, die die Effektivität von drei Gewichtsabnahmemaßnahmen vergleicht. Die Wissenschaftler um As realisierten ein verhaltenstherapeutisch orientiertes Gewichtsabnahmeprogramm mit insgesamt zwölf Gruppenterminen, als zweite Studienbedingung eine individuelle Diätberatung von professionellen Ernährungsberatern im Einzelkontakt und eine Studienbedingung, indem die Probanden mit Hilfe eines Ratgebers in Buchform selbständig abnehmen sollten.

Insgesamt nahmen an der Studie 176 Erwachsene teil, die einen durchschnittlichen BMI von 34 kg/m2 und ein Durchschnittsalter von 48 Jahren aufwiesen. Nach 12 Monaten wiesen die Teilnehmer der verhaltenstherapeutisch orientierten Gruppentherapie einen Gewichtsverlust von 2,9 kg auf und die Teilnehmer der Ernährungsberatung zeigten eine Gewichtsabnahme von 1,8 kg. Der gefundene Unterschied war jedoch nicht signifikant, im Gegensatz zu der Gewichtsveränderung der Teilnehmer, die selbständig mit Hilfe eines Buches abnehmen sollten, die zu diesem Zeitpunkt im Vergleich zum Ausgangsgewicht eine Gewichtszunahme von 0,5 kg aufwiesen. Auch psychologische Variablen wurden erhoben. Bei den Teilnehmern der Gruppentherapie und bei den Studienteilnehmern, die eine Diätberatung erhielten, nahmen die Selbstwirksamkeitswerte zu. Diese psychologische Variable beschreibt die Überzeugung, erfolgreich Verhaltensänderungen durchzuführen und selbstgesteckte Ziele zu erreichen. Bei Teilnehmern der Gruppe, die an Gewicht zunahmen, nahmen die Selbstwirksamkeitswerte ab.

Die Studie weist darauf hin, dass mit einer individuellen Diätberatung von professionellen Beratern im Einzelkontakt gute Gewichtsabnahmen erzielt werden können und diese Maßnahme nicht verhaltenstherapeutischen Gruppentreffen unterlegen ist.

Quelle:
As, S., Reeves, M., Bauer, J., Dover, T., Vivanti, A., Leong, C. Omoore Sullivan, T. & Capra, S. (2006) A randomised control trial comparing lifestyle groups, individual counselling and written information in the management of weight and health outcomes over 12 months. International Journal of Obesity, 30., 1557-1564.


Schreibe einen Kommentar